Wie lernen Kinder Rechnen? Mathematik begreifen von Geburt an

Von September 27, 2016 16:30 bis September 27, 2016 18:00

Ort: Familienzentrum Bilderstöckchen

Veröffentlicht von Torsten Landwehr

Kategorien: Elternabend,Vortrag, Kindergarten

Schlagworte: Kindergarten,, Mathematik,, Dyskalkulie, Elternabend,

Treffer: 1307


Bereits kurz nach der Geburt beginnen Kinder ihre Umwelt zu entdecken.
Beim Spielen und Forschen lernen sie Tag für Tag vieles, was sie später brauchen, um die Mathematik in der Schule verstehen zu können. Erwachsene können sie dabei gut und mit viel Spaß unterstützen.
Dieser Elternkurs zeigt, wie Eltern gemeinsam mit ihren Kindern schon sehr früh Mathematik entdecken können. An verschiedenen Stationen können besonders unterhaltsame Spiele und Übungen mit alltäglichen Gegenständen ausprobiert werden. Außerdem wird sehr anschaulich gezeigt, warum diese Übungen wichtig sind, um Mathematik später bereifen zu können.

An diesem Abend wird folgenden Fragen auf den Grund gegangen:
Wie lernen Kinder rechnen?
Welche Stolpersteine gibt es auf dem Weg zum guten Rechner?
Was ist förderlich und was hindert?
Was kann zu Hause helfen, die Mathematik gut zu verstehen?
Wie kann ich Unsicherheiten in Mathematik bei meinem Kind einordnen?
Wie unterstütze ich mein Kind in den verschiedenen Phasen der Kindergartenzeit und der Schulzeit optimal?

Torsten Landwehr ist spezialisiert auf die Therapie und Prävention von Rechenschwäche und Experte für neue Weg ein der mathematischen Förderung. In seinen Vorträgen und Seminaren zeigt er, wie unterhaltsam und spannend das Thema Mathematik sein kann.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutz