• Home
  • Probleme in Mathematik
  • Für Eltern
  • Mathehorror überwinden
    Wenn der Dauerstreit ums Lernen endet, gibt es wieder mehr Zeit für schöne Dinge.

  • Teamplayer
    Wenn alle am gleichen Strang ziehen, sind Erfolge möglich.

  • Mathehorror überwinden
    Wenn der Dauerstreit ums Lernen endet, gibt es wieder mehr Zeit für schöne Dinge.

  • Teamplayer
    Wenn alle am gleichen Strang ziehen, sind Erfolge möglich.

Für Eltern

Schüler, die in Mathematik ein wichtiges Thema nicht verstanden haben, sind verloren

Wird ein wichtiges Grundlagenthema nicht verstanden oder verpasst, ist es nicht mehr möglich, die Folgethemen zu begreifen, die Schüler können diese nur noch mit viel Fleiß auswendig lernen. Je weiter der Stoff voran schreitet, desto wichtiger ist es jedoch, die Zusammenhänge der einzelnen Themen zu begreifen. Bloßes Auswendiglernen reicht dann nicht mehr für eine gute Note, da alte Themen als bekannt vorausgesetzt werden, oder die Grundlage für das Verständnis ist.

Wenn ein Thema verpasst wurde, und selbst der fleißigste Schüler irgendwann keine Chance mehr hat, beginnt oft ein Teufelskreis: Ich habe eine schlechte Note geschrieben, also lerne ich mehr -> Ich schreibe trotz der Lernerei wieder eine schlechte Note -> Ich lerne noch mehr/nehme Nachhilfe -> Die nächste Arbeit ist wieder schlecht -> Ich bin zu dumm in Mathe -> Ich gebe mich in Mathe auf -> Warum sollte ich mich in anderen Fächern anstrengen, hat doch eh keinen Zweck!

Wiedereinstieg jeder möglich

Wenn herausgefunden wird, was das erste fachliche Thema war, das nicht verstanden wurde und ob psychischer Stress eine Rolle bei den Problemen in Mathematik eine Rolle spielt, ist der Einstieg mit der richtigen Förderung jederzeit möglich.

Probleme in Mathematik überwinden

Mit unserem eigens entwickelten Analysetool finden wir bei Schülern in sehr entspannter Atmosphäre innerhalb von 30-40 Minuten die Gründe für die Probleme in Mathematik heraus und helfen auf Wunsch mit unserer Förderung beim Einstieg in die Mathematik.

Unsere Adresse

Rechentherapiezentrum Köln
Amsterdamer Str. 72
(gegenüber Kinderkrankenhaus)
50735 Köln
Tel.: 0221 – 76 88 67

Folgen Sie uns

Kontakt

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Bitte tragen Sie Ihre Nachricht ein.
Ihre Eingabe war nicht korrekt.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutz